Verkehrskontrolle


Bühnenausstattung:

Auf der Straße, Verkehrsschilder, Verkehrsgeräusche. Der freundliche „Hüter des Gesetztes“ schlägt sich mit Mutter und Tochter herum, und auch mit einem übrig gebliebenen Faschingsnarren!

4 Personen (2 weiblich, Mutter/Tochter, 2männlich) Spieldauer ca. 12 Minuten



Polizist regelt den Verkehr in der Faschingszeit, er pfeift einige Male mit der Trillerpfeife
Fahrerin (kommt daher) Was isch denn heut scho wieder los, in Weißahorn?
Polizist Mir hend Sia grad bei ra Geschwindigkeitsüberschreitung fotografiert.
Fahrerin Des isch aber nett. Also wenn des Foto ebbas worra isch, dürfet Se mir glei mol zwoi Abzüg drvo schicka!
Polizist (füllt nebenher einen Zettel aus) Frau Gerstmaier, Sia bleibet also drbei: Sia wäret net so schnell gfahra, wie i Ihne vorwerf?



Fahrerin Jawohl!
Polizist Dia Aufzeichnung sagt aber was anderes! Und do vorna putzt der Fuaßgänger no immer seine Ohra aus. Sia send so schnell in dia Drecklach neig’fahra! Der isch nass bis auf d’Onderhos…………..
Fahrerin Vielleicht hott der ja gar koina a.................



Tochter Mama, vorgeschtern bisch doch au in a mobila Radarfall neigfahra!
Fahrerin Bisch du still!
Polizist Des isch ja interessant! Ond Frau Gestmaier, sicher hott’s blitzt?
Tochter Des hat ganz ordentlich gscheppret! Des Doil war nadierlich reif für da Müll! Und erscht isch se amol bei „Rot“ über d’Kreuzung g’fahra!
Polizist Wie bitte?
Fahrerin (zur Tochter) Kasch du dei Klapp net halta?
Tochter (zum Polizisten) Dr Babba hott au scho immer g’sagt, dass d’Mama ihren Führerschein im Lotto gwonna hat.



Polizist (ein faschingsmäßig gekleideter Mann läuft über die Bühne und trötet mit seiner Hupe) He, he, wartet so mol, Sia hant ganz schea tanket! Der glombige Doschdig hott wohl a bissle länger dauret.
Weber An was sieht ma des?
Polizist Heut isch dr Ruaßige Freitig und koiner lauft mehr maskiert rom. Außer Ihne, und au no mit ma ordentlicha Belle.
Weber (artikuliert sichtlich angetrunken) Besser en Rausch wia a Fieber. Scho mei Onkel hott immer gsait: „Liabr des Geld in d’Wirtschaft traga, als in d’Apothek.
Polizist En Ihrem Zustand hoißts „Hände weg vom Steuer!“
Weber Ha, Ha, Ha, Deswega lauf i jo …………..und zwar ganz senkrecht, dass nix oba naus lauft. (Hicks) Guat, dass i Sia treff. I hätt do mol a Frog!


Diese Unterhaltung hat auch Charme!